Marvel Cinematic Universe

Die ultimative Übersicht zu den Avengers-Filmen

Die Science-Fiction-Blockbuster rund um Marvel’s Avengers zählen inzwischen über 2500 Spielfilmminuten. Seit 2008 erscheinen immer mehr Protagonisten auf der großen Leinwand und flechten sich in die komplexer werdende Handlung ein.

Zeit für eine Zusammenfassung, dachten sich mein Lieblingsmensch und ich vor einigen Monaten. Wir fühlten uns nämlich so langsam wie in einer Oper, bei der man nur noch den Durchblick hat, wenn man zuvor ein Programmheftchen für einen Euro gekauft hat. Und so haben wir im letzten halben Jahr durchschnittlich einen Avengers-Film pro Woche geschaut und parallel dazu eine gigantonomische Tabelle geführt.

Wieso und weshalb?

  • Es ist mühsam, vor jedem Film googlen zu müssen, welcher Teil nun als nächstes dran ist – entsprechend der Reihenfolge des Erscheinungstermins (also nicht chronologisch o.Ä.).
  • Die Wikipedia-Artikel sind zu ausführlich, um sich mal eben kurz das Gedächtnis aufzufrischen.
  • Ziel unserer Tabelle war eine übersichtliche Zusammenfassung der essentiellen Schlüsselereignisse und relevanten Charaktere.

Die Essenz der Tabelle habe ich in diesem klitzekleinen Blogbeitrag aufbereitet. Unser Vorhaben, die Zusammenfassungen auf einige wenige Sätze zu beschränken, erwies sich schon schnell als aussichtslos. Ich hoffe dennoch, dass euch diese Übersicht genauso nützlich ist wie uns. Und natürlich freue ich mich über Anmerkungen, Anregungen, Verbesserungsvorschläge und sonstige Kommentare!